Menu
Menü
X

Ourewällerin Herta Wacker erinnert an Luther

Ein Jahr danach – und wieder ein Reformationsfest in der Ev. Kirchengemeinde Nieder-Ramstadt am 31.10.2018: Die Ourewällerin Herta Wacker erinnerte an Luther und die 3 Ks: Kätha, Krankheite und die Katholike. In wunderbar vorgetragenem Dialekt blieb sie nicht im 16. Jahrhundert, sondern übersprang den zeitlichen Graben und tauchte immer wieder in der Gegenwart der evangelischen Kirchengemeinden auf.

Die Gäste in der voll besetzten Kirche dankten ihr mit fortwährenden Lachsalven und am Ende mit begeistertem Beifall. Die Atmosphäre war einmal mehr durch die Stiftung Segensreich bestimmt, die Glühwein und Punsch, Bier und Brezeln organisiert hatte. Es war das 10. Halloween Lutherfest in der Kirchengemeinde Nieder-Ramstadt und es hat allen richtig Spaß gemacht. 

  • KK
  • KK
  • KK
  • KK
  • KK
  • KK
top