Menu
Menü
X

Kindergottesdienst

Die Kids der Evangelischen Kirchengemeinde Nieder-Ramstadt

Wir haben im Kindergottesdienst (KIGO) ein sehr treffliches Willkommenslied, es heißt:

Ein Jeder kann kommen,
für Jeden machen wir die Türen auf,
wir nehmen Jeden auf.

Als Team freuen wir uns auf jeden KIGO und lassen uns überraschen, wohin Gott uns führt. KIGO ist sonntags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr (außer in den Ferien) im Ev. Gemeindehaus, Schillerstraße 15. Er ist für Kinder vom Kindergartenalter bis Konfialter geeignet. Die Termine sind dem nebenstehenden Kasten zu entnehmen.

Dass der KIGO auf eine lebendige Geschichte zurückblicken darf, verdankt er seiner Anziehungskraft bei Kindern und Eltern, aber auch der Kontinuität seines Besuchs. Wir freuen uns auch jederzeit über Freunde, die mitgebracht werden oder Eltern, wenn sie ihr Kind die ersten Male beim KIGO begleiten. Erwachsene, die einfach mal Lust haben, sonntags mit Kindern auf biblische Entdeckungsreise zu gehen, zu singen, zu spielen und zu beten, sind ebenfalls herzlich eingeladen, mal bei uns vorbeizuschauen.

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Bitte nehmen sie Kontakt auf mit Marion Köhler, Tel. 06151 3530733 oder 0179 4042028.

Dem KIGO-Team gehören u.a. an: Sarah Fornoff, Marion Köhler, Yvonné Webert, Stephanie Papperitz, Sibylle Mohr, Annette Neubauer, Jasmin Papperitz und Hannah Tritzschak

Wir freuen uns über Verstärkung unseres Kigo-Teams! Wenn Sie daran Interesse haben, dann wenden Sie sich an Steffi Papperitz: stephanie.papperitz@me.com

Stand: Januar 2019             

Psalm-Landschaften als Thema von Kindergottesdiensten

Im Kindergottesdienst beschäftigen wir uns mit vielen Themen. Beispielhaft seien hier die Psalmen genannt. Sie standen an mehreren Sonntagen im Mittelpunkt. „Staunen und loben mit Psalmen“ war dabei das Thema. Durch Spiele, Lieder und Aktionen im Freien haben wir erlebt und begriffen, was die Psalm-Texte uns sagen können.

So sind an einem Sonntag - angeregt durch den Psalm 148 – kleine Landschaften entstanden, die sozusagen im Mini-Format ein wenig von Gottes wunderbarer Schöpfung widerspiegeln sollten.

Das Lob Gottes zum mit-nach-Hause-nehmen im Schuhkartondeckel.

EKNRKindergottesdienst
Kindergottesdienst
top